Die Lettische Sopranistin Gunta Smirnova ist als Barock-Opernsängerin und Konzertsolistin in der Schweiz und im Ausland sehr gefragt. Sie ist u.a mit Orchestern wie Venice Baroque Orchestra, La Cetra Barockorchester Basel, Tonhalle Orchester Zürich unter der Leitung von Dirigenten wie Andrea Marcon und Ton Koopman aufgetreten. 

Ausbildung: Künstlerische und pädagogische Ausbildung an der Schola Cantorum Basiliensis (E. Tubb, U. Messthaler) und Zürcher Hochschule der Künste (L.M. Akerlund). 

Ausbildung für soziale Wissenschaften, Pädagogie und Psychologie an der Universität Lettlands.

Meisterkurse und Privatunterricht bei Yvonne Naef, Karen Brunssen, Andreas Scholl, Isolde Siebert und Stefan Haselhoff.

 

Unterrichtserfahrung: Mehr als 12 Jahre Erfahrung als Privatlehrerin für Sologesang.

2010-2014 Lehrerin für Stimmbildung an der Lenzburger Kantorei (Kinder/Jugendliche/Erwachsene). 

Im 2012 gewannen ihre Schüler 1., 2. und 3. Preis im Aargauer Musikwettbewerb.

Seit 2011 regelmässige Vertretung als Stimmbildnerin bei den Solothurner Sing-Knaben.

2012-2014 Leitung des gemischten Chores Altrego Singers Liestal und des Lettischen Chores "Balts" in Zürich.

 

Aktuelle Tätigkeiten: Privatlehrerin für Sologesang.

Leiterin des Vorkurses bei der Knabenkantorei Basel.

Auftritte als Solistin im Bereich Konzert und Barock-Oper.

Festes Mitglied in professionellen Volakensembles wie Basler Madrigalisten, Zürcher Sing-Akademie, Bach-Stiftung St.Gallen und  La Cetra Vokalensemble.

 

Unterrichtsangebot:

Sologesang für Anfänger und Fortgeschrittene

Stimmbildung für Chorsänger

Stimmbildung für Kinder

Stimmcoaching für sprechintensive Berufe

 

Unterrichtssprachen:

Deutsch, Englisch, Lettisch, Russisch

 

Gesangsunterricht

...mit Gunta Smirnova:

© 2020 Studio für Geige & Gesang